icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Allerheiligen und Allerseelen mit Kinder feiern

Kirchberg. i. W. Pfarrverband am 04.11.2020

2020 aktuelles allerheiligen und Allerseelen mit Kinder feiern 1

Was hat Allerheiligen mit Halloween zu tun?

Auf diese Frage erhielten die Kinder unseres Pfarrverbandes, im Rahmen der Firmvorbereitung, am Samstag den 31.10.,

also am Vortag zu Allerheiligen, ausführliche Antworten.

P. Sla­wo­mir konn­te dazu 11 Kin­der in der Pfarr­kir­che Bischofs­mais und 26 Kin­der in der Pfarr­kir­che Kirch­berg begrü­ßen. Das Firm­hel­fer-Team, wel­ches sich aus jeweils 2 Per­so­nen aus der jewei­li­gen Pfar­rei gebil­det hat, gab sich dabei gro­ße Mühe die The­men, wie Namens­pa­tron, Hei­li­ge, Aller­hei­li­gen, Aller­see­len, Tod, Fege­feu­er und Him­mel, kind­ge­recht und ver­ständ­lich zu erklären.

2020 aktuelles allerheiligen und Allerseelen mit Kinder feiern 3

Im Anschluss durf­te jedes Kind eine Ker­ze anzün­den und in einer gemein­sa­men Lich­ter­pro­zes­si­on zogen alle Betei­lig­ten hin­aus in den Fried­hof, um den lie­ben Ver­stor­be­nen und beson­ders den ver­stor­be­nen Geist­li­chen der Gemein­de zu geden­ken. Nach­dem die Ker­zen am Grab abge­stellt wur­den, bete­te P. Sla­wo­mir mit den Kin­dern gemein­sam ein Segensgebet.

2020 aktuelles allerheiligen und Allerseelen mit Kinder feiern 2

Zum Abschluß erhiel­ten die Kin­der ein klei­nes Geschenk, ein soge­nann­tes Give-Away-Päck­chen, wor­in ein klei­ner Aller­see­len­we­cken, eine Ker­ze, das Gebet vom Hei­li­gen Micha­el und natür­lich eine klei­ne Süßig­keit, ent­hal­ten waren. 

2020 aktuelles allerheiligen und Allerseelen mit Kinder feiern 4

Wir hof­fen, wir konn­ten den Kin­dern, durch unse­re Akti­on, den Sinn die­ses kirch­li­chen Fes­tes bzw. den nega­ti­ven Inhalt von Hal­lo­ween, ein wenig näher­brin­gen. Wir wür­den uns freu­en, wenn ihr wei­ter­hin an unse­ren Aktio­nen für Firm­lin­ge teil­neh­men würdet.

Text + Foto
Das Firm­team